Bernd Leuters stellt das KfW Programm "Effizienzhaus Denkmal" vor

Bernd Leuters stellt das KfW Programm "Effizienzhaus Denkmal" vor

Bildrecht: KfWdena

„Energieeffizienz von Baudenkmalen und sonstiger besonders erhaltenswerter Bausubstanz“

Hierzu referierte Bernd Leuters, Beratender Ingenieur und Energieberater für Baudenkmale auf der 24. Sitzung des Arbeitskreises der unteren Denkmalbehörde des westlichen und mittleren Westfalens am 7. Mai 2012 in Münster. In diesem Rahmen stellte er das neue KFW-Programm „Effizienzhaus Denkmal“, sowie Beispiele aus der Praxis vor.

Sein Fazit: Das KFW-Programm schafft gute Voraussetzungen um Denkmal und Energieeinsparung erfolgreich zusammen zu bringen. Es schafft einerseits klare und verbindliche Rahmenbedingungen, andererseits lässt es den Planungsbeteiligten einen großen Spielraum zur Zielerreichung.

Da nicht nur die Baudenkmale erfasst werden, vielmehr auch das weite Feld erhaltenswerter Bausubstanz, werden mit dem Förderprogramm zahlreiche Immobilienbesitzer angesprochen.

Bildrecht: KfW, dena

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie sehr gerne!




ARCHPLAN GmbH
Gildenstr. 2g
48157 Münster

Tel.:   0251 / 141 80 0
Fax:   0251/  141 80 18
Mail: